Aktuelles

01. April 2011

Einzigartige Leistung zu besonders günstigen Konditionen!

Risikoversicherung zahlt schon zu Lebzeiten! Die Delta Direkt ermöglicht die finanzielle Absicherung Ihrer Familie, Ihres Unternehmens oder von Krediten und Hypotheken.

03. Januar 2011

Verfassungsgericht zeigt den Krankenkassen die Grenzen

Die Leistungen aus einer betrieblichen Altersversorgung unterliegen doch nicht in voller Höhe der Beitragspflicht in der gesetzlichen Kranken- und Pflegeversicherung.

03. Januar 2011

Mehr Geld für die betriebliche Alterversorgung

Mit der seit 01.01.2011 gestiegenen Beitragsbemessungsgrenze in der gesetzlichen Rentenversicherung erhöht sich automatisch der geförderte Beitrag der Arbeitnehmer zur betrieblichen Altersvorsorge.

03. Januar 2011

Rundum gut versichert auf die Skipiste

Die Zahl der Skiunfälle nimmt zu. Mit den richtigen Versicherungspolicen schützen Sie sich und andere vor gravierenden finanziellen Folgen. Wer keine Haftpflichtversicherung hat - und das ist immerhin jeder dritte Deutsche - fährt mit ziemlich großem Risiko.

04. Oktober 2010

Wegfall der Dreijahresfrist in der privaten Krankenversicherung

Der Wechsel von der gesetzlichen in die private Krankenversicherung wird wieder erleichtert. Wenn das Gehalt im Jahr 2010 über der Entgeltgrenze von € 49.950,-- liegt, ist der Wechsel zum Jahresbeginn 2011 möglich.

04. Oktober 2010

Neue Einteilung der PKW Typklassen

Etwa jeder dritte Autobesitzer wird zum Jahreswechsel eine Änderungen zu seinem KFZ Versicherungsbeitrag bekommen. Das liegt sehr häufig an einer Änderung der Typklasse, die für alle Fahrzeuge zum Jahreswechsel neu festgelegt werden.

04. Oktober 2010

Nutzen Sie noch die Steuer-Vorteile in 2010

Alle in 2010 gezahlten Beiträge zu einer privaten Basis- Rentenversicherung können als Sonderausgaben steuerlich geltend gemacht werden. Dabei sind für dieses Jahr 70 Prozent der Beiträge, max. € 20.000 (Verheiratete € 40.000) voll abzugsfähig.

04. Oktober 2010

Advents- und Weihnachtszeit

Während dieser Wochen brennt es rund 15.000 Mal in deutschen Wohnzimmern. Wenn es brennt ist es wichtig, dass die Gebäude- oder Hausratversicherung ausreichend bemessen ist.

04. Oktober 2010

Steigende Lebenserwartung bedarf einer gut geplanten Vorsorge

Die Universität in Köln hat die Entwicklung der Lebenserwartung untersucht. Man kam zu dem Ergebnis, dass Männer, die derzeit zwischen 40 und 60 Jahren alt sind, im Durchschnitt das 83. Lebensjahr erreichen, Frauen sogar das 88. Lebensjahr.

01. Juli 2010

Versicherungsschutz für die Naturgefahren

Vor dem Hintergrund verschiedener Schadenfälle durch Schneedruck und Starkregen, möchten wir Sie heute nochmals auf den wichtigen Versicherungsschutz für die Naturgefahren aufmerksam machen.

Wir sind für Sie da!

Telefon 040/68 28 69-0
Fax 040/68 28 69-50
E-Mail info@pundpgmbh.de

Klicken Sie hier für unseren
Rückruf-Service

Logo der Hamburger Versicherungsbörse Logo des VDVM - Verband Deutscher VersicherungsMakler e.V.