Fahrrad-Teilkasko für Fahrräder bis EUR 499,00

  • Fahrrad-Teilkasko für Fahrräder bis EUR 499,00

Eine Teilkaskoversicherung für Fahrräder mit einem Gesamtwert bis EUR 499,00 ist die Alternative zum Fahrraddiebstahlschutz in der Hausratversicherung.

Natürlich bieten wir allen Interessenten auch eine attraktive Möglichkeit, über die Hausratversicherung das reine Fahrraddiebstahlrisiko ohne Einschränkungen in der Nachtzeit abzusichern.

Versichert sind Schäden wie Diebstahl, Einbruchdiebstahl, Brand, Blitzschlag und Explosion.

Jahresbeitrag:

Versicherungssumme:
bis EUR 200,00 EUR 30,00 
bis EUR 300,00 EUR 35,00
bis EUR 400,00 EUR 40,00
bis EUR 499,00 EUR 45,00

zuzüglich der gesetzlichen Versicherungssteuer.

 

Ihre Vorteile im Überblick:

  • Günstige Prämie
  • 10 % Rabatt für codierte Fahrräder
  • Schnelle Schadenregulierung
  • Langjährige Erfahrung – diesen Schutz gibt es seit mehr als 10 Jahren
Jetzt Antrag stellen

Geltungsbereich:

Deutschland, Belgien, Dänemark, Finnland, Frankreich, Großbritannien, Irland, Island, Kanada, Luxemburg, Niederlande, Norwegen, Österreich, Schweden, Schweiz, USA. Für Urlaubsreisen ist eine Erweiterung auf andere Länder gegen 10 % Zuschlag möglich.

Wenn sich das Fahrrad zwischen 22.00 Uhr und 6.00 Uhr nicht in Gebrauch befindet, ist es in abgeschlossenen Räumlichkeiten oder in einem gemeinschaftlichen Fahrradabstellraum unterzubringen oder gegen die einfache Wegnahme zu sichern, d.h. an einem festen Gegenstand (z.B. Laternenpfahl) anzuschließen.

Versicherungswert:

Versicherungssumme ist der jeweilige Zeitwert, bei neuen und gebrauchten Fahrrädern entspricht dieser dem Kaufpreis. Liegt das Kaufdatum länger als ein Jahr zurück, werden für jedes volle Jahr 5 % vom Kaufpreis gekürzt.