Kameraversicherung

  • Kameraversicherung

Die FOTO-ASSekuranz ist speziell auf die Bedürfnisse der Hobby- und Berufsfotografen zugeschnitten und bietet Ihnen zu einem sehr günstigen Beitrag Versicherungsschutz weltweit und rund um die Uhr.

Versicherte Sachen:

Fotoapparate, Videokameras und Zubehör wie Objektive etc.

Jahresbeiträge:

2,75 % des Neuwertes (Brutto-Kaufpreis) bei einer Selbstbeteiligung von EUR 50,00 je Schadenfall.
2,00 % des Neuwertes (Brutto-Kaufpreis) bei einer Selbstbeteiligung von EUR 250,00 je Schadenfall.

Mindestprämie:

EUR 50,00 zzgl. Ratenzahlungszuschlag und Versicherungssteuer

Preisbeispiel:

Für eine Kameraausrüstung im Wert von EUR 2.500,00 beträgt die Jahresprämie nur EUR 50,00 plus Steuer (Selbstbeteiligung EUR 250,00).

 

Ihre Vorteile im Überblick:

  • weltweiter Versicherungsschutz
  • Versicherungsschutz gegen alle unvorhersehbaren Gefahren
  • Schutz während des Gebrauchs, beim Transport und der Aufbewahrung 
  • Sehr günstiger Preis für einen umfassenden Versicherungsschutz
  • Versicherungsschutz gegen Verschrammen und Verkratzen von Linsen
  • Automatische Vorsorge für Neuanschaffungen bis EUR 3.000,00
  • Bis zu einem Gesamtbetrag von EUR 300,00 besteht automatisch beitragsfreier Versicherungsschutz auch für nicht im Antrag genanntes fotografisches Zubehör
  • Prozessquote 0% (!)
    d. h. ausgezeichnete Schadensregulierung! Seit 2002 in der gesamten Schadenabwicklung komplett frei von gerichtlichen Prozessen.
Jetzt Antrag stellen

Geltungsbereich:

weltweit

Versicherungsumfang:

während des Gebrauchs, der Reise sowie des Aufenthalts innerhalb und außerhalb der Wohnung: Alle Gefahren, insbesondere jedoch Schäden und Verluste, verursacht durch Unfall des Transportmittels, höhere Gewalt, Brand, Blitz, Explosion, Leitungswasser, Diebstahl, Einbruchdiebstahl, Beraubung, räuberische Erpressung, Bruch sowie Beschädigung.

Entschädigungsberechnung:

Bei Teilschäden werden die notwendigen und nachgewiesenen Aufwendungen zur Wiederherstellung ersetzt. Bei Totalschäden erfolgt ein Naturalersatz, d.h. der Versicherungsnehmer erhält ein neues Gerät gleicher Art und Güte.